Anne, 23 Jahre – am Cospudener See (bei Markkleeberg)

Ich habe Annelie in Leipzig besucht und wir haben am Cospudener See (bei Markkleeberg) beginnend im Sonnenschein und endend bei Gewitterwolken einige Bilder geschossen.

Ein Problem war hierbei, dass sie durch das helle Licht – selbst mit der Sonne im Rücken – die Augen immer recht zusammengekniffen hat, was auf den Gesichtsausdruck nicht vorteilhaft wirkt … ich bitte dies zu entschuldigen. Blonde Menschen sind ein wenig empfindlicher … aber mit ihrer Sonnenbrille auf den Augen WOLLTE ich sie nicht fotografieren …

Für die technisch Interessierten:

Alle Aufnahmen mit Canon EOS 5DMkII dem EF 24-70/2.8 USM bei f4, ISO50 und 1/160-1/200, streckenweise verwendete ich einen Polfilter Circular.

Am Anfang der Serie benutzte ich einen Blitz mit 400Ws und Schirmsoftbox am Porti „Innovatronix Explorer XT“, der jedoch nach ca. 200 Blitzen bei voller Lichtleistung „leer“ meldete, was mich ein wenig enttäuschte, denn vom Hersteller sind bis zu 2000 Blitze bei 300Ws angegeben …

Ein Gedanke zu “Anne, 23 Jahre – am Cospudener See (bei Markkleeberg)

  1. Pingback: 7. Newsletter von “larsmueller.com”: Die Sonne, die Sonne und Du, gehör’n dazu … | Lars Müller Digitalfotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.