Streetphotography … zweiter Versuch …

Wie bei jedem neuen Genre sind diese ersten Schritte sicherlich nicht atemberaubend und spektakulär – aber ich will mich verstärkt diesem Thema widmen – vielleicht auch – um neben all den Handy- und Tablet-Knipsern in den Städten selber ein wenig vom HEUTE dokumentieren zu können …

Heute waren wir beim Fisch- und Waldfest in Moritzburg – im Volksmund auch „Abfischen“ (des Moritzburger Schlossteiches, dessen Wasser über den Winter abgelassen wird) genannt …

Eine selbst auferlegte Einschränkung: ich möchte die Aufnahmen alle mit dem unauffälligen „Pancake-Objektiv“ Canon EF 40mm 1:2.8 STM – einer Festbrennweite – anfertigen.

Ein Gedanke zu “Streetphotography … zweiter Versuch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.