Susanne Schöne (36 Jahre) im Citybeach Dresden

Susanne Schöne – die Wetterfee von Pro Sieben und N24 – war wieder einmal auf einen kurzen Besuch in ihrer Heimat und hatte für unser Fotoshooting die Zusage vom Citybeach Dresden bekommen. Die in den 2 Stunden entstandenen, hier gezeigten Bilder sind zu 100% ihre Auswahl … Die Fotos sind mit 2 entfesselten Aufsteckblitzen als

Weiterlesen

Jenny, 34 Jahre …

… Grundschullehrerin aus Leidenschaft und aus Berufung – meiner Meinung nach. Aktuell ist sie in einer beruflich und dadurch auch mentalen seeehr schwierigen Situation – von Selbstzweifeln zerfressen, am eigenen ICH zweifelnd. Ich möchte dieses Mal eine Ausnahme machen und ihre sehr authentischen Whatsapp-Nachrichten an mich veröffentlichen, nachdem ich ihr die komplette Serie der Bilder

Weiterlesen

Moritz (5 Jahre) … meiner seiner …

Viel zu lange ist es her, seit ich mir die Zeit genommen habe, geplant Bilder von den eigenen Kindern aufzunehmen. Da ist so ein Kita-Schließtag eine gute Gelegenheit. PS: der nette Eindruck trügt – der Bursche hat es faustdick hinter den Ohren !!

Weiterlesen

Teaser: Christiane Schleicher in der MDR-Sendung „Unter uns“

Christiane (26 Jahre) bat mich, sie für einen Teaser der MDR-Sendung „Unter uns“ zu fotografieren. Der MDR stellte sie mit diesem „Einspieler“ als Model und Geschäftsführerin Ihrer eigenen Model- und Treuetest-Agentur vor. Unser Scripted-Reality-Shooting dauerte knappe 30 Minuten, aus denen es 12 Sekunden in das kleine Video-Intro der MDR-Sendung geschafft haben …

Weiterlesen

Sophia, 19 Jahre – wieder eine Ausnahme von meiner „Regel“

Ich habe wieder einmal gegen mein Credo verstoßen und eine junge Frau fotografiert, die nicht wenigstens halb so alt ist wie ich … hin und wieder kann man gegen seine eigenen Grundsätze arbeiten, denke ich. Daher habe ich der jungen Sophia – einer gebürtigen Russin mit russich/deutscher Abstammung – ihren Shootingwunsch nicht abgeschlagen …

Weiterlesen

Margarita (28 Jahre) – Im Schlosspark Weesenstein

Auf einem Besuch in ihrer Heimatstadt Dresden hatte ich das Vergnügen Margarita – eine gebürtige Russin – im Schlosspark Weesenstein fotografieren zu dürfen. Das Wetter spielte ausnahmsweise mit und wir hatten keinen Regenschauer – nur wechselndes Licht durch Sonne und Wolken, welches ich versucht habe, so gut es ging mit den beiden Systemblitzen zu kompensieren.

Weiterlesen

Adriana, 22 Jahre – amtierende Miss Dresden (Second Edition)

Ich hatte erneut die Gelegenheit, die seit 2008 amtierende Miss Dresden und Vize-Miss Ostdeutschland 2007 Adriana zu fotografieren. Dieses Mal waren wir bei Available Light an der Christuskirche in Dresden und anschließend mit 2 Aufsteckblitzen im Schlosspark von Weesenstein. Die Bilder unterscheiden sich (wie bei unserer ersten Serie) teilweise nur minimal – ich mag sie

Weiterlesen

Stefanie, 22 Jahre – im Mini, am See, im Pool und daheim …

Bei einem zweiten Shooting mit Stefanie ergaben sich wieder einige nette Bilder in einem „historischen“ Mini, an einem See, an einem Pool und bei ihr daheim, die ich niemandem vorenthalten will. Ihr Freund hat uns (!! ausnahmsweise !!) während des Shootings auf einen winzigen Angelsteg begleitet, auf dem auch ein paar Fotos mit ihm entstanden

Weiterlesen

Christiane, 23 Jahre – Auf Schloss Wackerbarth und in Lingerie in einer Ruine

Mit Christiane – Geschäftsführerin der CS-Agentur-Dresden – konnte ich einige Beauty-/Fashion-Bilder auf Schloss Wackerbarth und in einer Ruine in Dresden eine Serie von Lingerie-Fotos schießen. Bei Christiane konnte ich lernen was es bedeutet ein professionelles „Beauty-Modell“ zu fotografieren: Posen und Mimik wie aus der VOGUE. Sicher, glaubhaft und vor allem auch authentisch anmutend – nicht wie

Weiterlesen

Linda, 23 Jahre, amtierende Miss Sachsen 2012/2013 – im „Puro Beach“ Dresden

Das vierte Mal fotografiere ich die seit 2011 amtierende Vize-Miss-Sachsen und mittlerweile sogar Miss Sachsen 2012/2013 (andere Erfolge siehe hier) – dieses Mal im „Puro Beach“ Dresden – der noch dieses Jahr einer Wohn-Bebauung der neuen „Hafen-City“ zum Opfer fallen wird. Wir hatten das Glück eines sonnigen Tages sowie eines anfangs weniger, später immer besser

Weiterlesen