Flughafen Dresden – mit Superweitwinkel und in HDR

Während eines Shootings auf dem Flughafen Dresden habe ich die Minuten genutzt, die das Modell zum Umziehen benötigt, um den integrierten HDR-Modus meiner Kamera (Einstellung “Farben gesättigt”) im Zusammenhang mit dem Superweitwinkel Sigma 12-24/4.5-5.6 EX DG HSM zu verwenden.

Dabei werden 3 Freihand-Serienbilder von der Kamera zu einem gemeinsamen zusammengerechnet, die Schatten so aufgehellt und die Lichter so gedämpft das beide auch über einen großen Helligkeitsbereich hinweg noch Zeichnung haben …

Diese Bilder sind dabei herausgekommen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.